EFE fördert Elektromobilität

EFE ermöglicht es, Kühlung und Gehäuse von Naben- und Kompaktmotoren zu integrieren. Die beim Betrieb der Motoren entstehende Wärme wird mit einer Kühlleistung von 3 kW über Kühlwasser abgeführt.

EFE fertigt einen modifiziert in jedes E-Mobil-Konzept passenden Kühlkörper, der es ermöglicht, Einheiten wie Fahrtenregler, Laderegler oder Leistungsmodule kompakt auf einer Ebene zu vereinen und die beim Betrieb entstehende Wärme mit einer Kühlleistung bis zu 6 kW über Kühlwasser abzuführen.